Weissensee
Mixkulinarik
Freitag

Das erfolg­reiche Mixkulinarik-Format setzt sich am nächsten Abend auch am Weissensee fort. In acht ausgesuchten Betrieben am Weissensee und als Cocktail-Außenposten auch noch der Bärenwirt in Hermagor werden die Köche, Bartender und Spirituosen­firmen pünktlich zur Sommer­sonnen­wende ein optimal aufeinander abgestimmtes Abend­menü samt Cocktail­begleitung auf die Beine stellen.

Die Mixkulinarik beginnt in jedem Betrieb um 18.30 Uhr und umfasst 5 Cocktails. Diese sind nicht nur geschmacklich, sondern auch vom Alkoholgehalt an die Essensfolge angepasst. Zudem werden auch mindestens zwei alkoholfreie Alternativen angeboten.

Mit einer recht­zeitigen Zimmer- oder Tisch­reservierung in einem der folgenden Häuser ist man am 21.Juni dabei, wenn ausnehmende Persönlich­keiten aus der österreichischen, deutschen und schweizerischen Bar­szene nach Kärnten zum Weissensee kommen werden.

Bärenwirt

Bei der Mixkulinarik im Bärenwirt in Hermagor wird es dieses Mal keine klassische Menü­folge geben. Vielmehr können die Gäste frei aus einer von Manuel Ressi und den Bartendern Andy Trattner und Philipp Ernst eigens zusammen­gestellten Speise- und Cocktailkarte wählen. Bei Schön­wetter gibt es zudem die Möglichkeit, je nach Platz­angebot auf einen Drink im Stehen vorbei­zukommen und die Barprofis bei ihrer Arbeit zu bestaunen.

Persönlichkeiten

Andy Trattner

Andy Trattner kann auf mehr als 20 Jahren Berufs­erfahrung als Bartender zurückblicken. Mit 20 begann der gelernte Installateur in der Gastronomie zu arbeiten und hat diesen Schritt zu keinem Zeit­punkt bereut.

Zu seinen Stationen gehörten zahlreiche Bar-, Hotel- und Restaurant-Konzepte im In- und Ausland wie zum Beispiel das Ritz Carlton auf den Cayman Islands oder das Park Hyatt Aviara in Kalifornien. Über 8 Jahre verbrachte er in Übersee, ehe er mit der Leitung der Rooftop-Bar des 25 Hours Hotels in Wien wieder nach Österreich zurück­gekehrt ist.

Ende 2018 ist er schließlich in die Spirituosen­industrie gewechselt. Als Marken­botschafter und Prestige Brand Activation Manager ist er seitdem für das Single-Malt-Portfolio von Top Spirit tätig und wird in dieser Funktion an den Cocktailtagen teilnehmen.

Philipp Ernst

Mit großem Eifer und unternehmerischem Weit­blick hat Philipp Ernst sein klein begonnenes Catering­unternehmen More than Cocktails zu einer viel gefragten Fullservice­agentur ausgebaut. Er ist mittler­weile eine der ersten Anlauf­stellen für eine professionelle Planung und zuverlässige Durchführung außer­gewöhnlicher Bar- oder Veranstaltungs­konzepte.

Neben seiner im März 2016 in Wien eröffneten und in der Barszene hoch­geschätzten Josef Bar ist Philipp zudem eine der absoluten Koryphäen beim Thema Cocktail- & Foodpairing. Bei den Cocktail­tagen wird er das zum bereits dritten Mal unter Beweis stellen können.

Manuel Ressi

Der Inhaber des Bärenwirt hat im Bleibergerhof seine Lehre gemacht und sich über mehrere Stationen in Österreich und Deutschland bis zum Posten des Sous Chefs im preis­gekrönten Steirereck in Wien empor­gearbeitet, den er elf Jahr lang bekleidet hat.

Nach der Zeit in Wien zog es ihn wieder in seine Gailtaler Heimat, wo er mit seiner Frau Claudia im Herzen von Hermagor ein Stadt­gasthaus eröffnete, das mit Spitzen­küche zu fairen Preisen aufwartet.

Drinks

La Presidenta
Mount Gay XO Rum, Cointreau, Roter Wermut, Bols Maraschino, Angostura Bitters

Giovanni’s Margarita
1800 Blanco Super Premium Tequila, Galliano Vanilla, Limette

The Grape Necessities
Rémy Martin V.S.O.P. Cognac, Falernum, Ahornsirup, Erdnussbutter, Limette

Smoky Ruby
The Botanist Gin, Rhabarber, Minze, Soda, Port Charlotte Scottish Barley Single Malt Whisky

Ginger Monkey
Monkey Shoulder Blended Malt Whisky, Thomas Henry Ginger Ale, Angostura Bitters

Alkoholfrei

Mule de La Fleur
Eisteesirup, Verjus, Himbeere, Thomas Henry Ginger Beer

Hibiscus Cloud
Hibiskus-Tee, Limetten-Espuma

Reservieren

+43 42822052 oder
mail@baerenwirt.info

Änderungen in der Menü­zusammen­stellung vorbehalten

Marken