Weissensee
Mixkulinarik
Freitag

Das erfolg­reiche Mixkulinarik-Format setzt sich am nächsten Abend auch am Weissensee fort. In acht ausgesuchten Betrieben am Weissensee und als Cocktail-Außenposten auch noch der Bärenwirt in Hermagor werden die Köche, Bartender und Spirituosen­firmen pünktlich zur Sommer­sonnen­wende ein optimal aufeinander abgestimmtes Abend­menü samt Cocktail­begleitung auf die Beine stellen.

Die Mixkulinarik beginnt in jedem Betrieb um 18.30 Uhr und umfasst 5 Cocktails. Diese sind nicht nur geschmacklich, sondern auch vom Alkoholgehalt an die Essensfolge angepasst. Zudem werden auch mindestens zwei alkoholfreie Alternativen angeboten.

Mit einer recht­zeitigen Zimmer- oder Tisch­reservierung in einem der folgenden Häuser ist man am 21.Juni dabei, wenn ausnehmende Persönlich­keiten aus der österreichischen, deutschen und schweizerischen Bar­szene nach Kärnten zum Weissensee kommen werden.

Enzian

Die Mixkulinarik im Seehotel Enzian wird heuer von niemand Geringerem als Kenny Klein gestaltet. Kenny ist bekannt für seine kreativen und mit viel Passion servierten Cocktails und seine Gastgeber­qualitäten. Mit Plantation Rum, Pierre-Ferrand Cognac, Citadelle Gin und einer gehörigen Portion Charme wird er den Gästen im Seehotel Enzian einen herausragenden Abend bereiten.

Persönlichkeiten

Kenny Klein

Seine Bartender­karriere hat Kenny Klein ursprüng­lich noch als Shaker werfender und Flaschen jonglierender Show­barkeeper begonnen. Seine Grund­qualitäten als charismatischer und begeisternder Entertainer hat er stets beibehalten, er hat diese jedoch mittler­weile auf alle Bereiche des Bartendings und Caterings ausgeweitet.

Mit seinem perfekt aufeinander abgestimmten Team in seiner bereits vor über 15 Jahren gegründeten Fullservice-Angentur maniac bar_artists betreut er jährlich an die 200 Events. Eines seiner absoluten Highlights in jüngster Zeit war die Rundum­versorgung mit einem breiten Cocktail­angebot im Österreicher-Haus bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro und Pyeongchang. Doch auch die Cocktailtage sind ihm keinesfalls fremd, sodass Kenny heuer bereits zum dritten Mal als Bartender dabei sein wird.

René Mehlhose

Nach mehreren Stationen als Sous Chef und Küchen­chef in den Salz­burger Ski­gebieten ist der gebürtige Sachse René Mehlhose Ende 2013 zum Weissensee gekommen und hat dort im Hotel Regitnig über viele Jahre mit großer Hingabe gearbeitet. Nachdem im Seehotel Enzian die langjährige Küchenchefin in den Ruhestand getreten ist, wird René ab diesem Sommer die Leitung übernehmen. Da er bereits die letzten beiden Mixkulinariken von Plantation bekocht hat, die noch im Hotel Regitnig gewesen sind, ist er prädestiniert, um diesen Abend kulinarisch zu gestalten.

Traudl und Christine Cieslar

Die Geschichte des Seehotels Enzian reicht bis ins Jahr 1926 zurück. In all dieser langen Zeit hat sich die Familie Cieslar mit vollem Einsatz und persön­licher Hingabe um das liebe Wohl ihrer treuen Gäste gekümmert. Das Seehotel Enzian verströmt im Wesentlichen immer noch den extra­­vaganten Charme einer vorangegangen Epoche mit ausgiebigem Chic und zeit­gerechtem Komfort.

Drinks

Ferrand Cognac 1840
Granatapfel, Reis, Safran

Plantation Pineapple *
Ananas-Shrub, Vanille, Verjus

Citadelle Gin *
Trockener Wermut, Karotte, Orange, Zitrone, Curry, Kardamon, Salz

Ferrand Cognac 1840
Portwein-Orangen-Reduktion, Wermut, Pfirsich-Bitters

Plantation Pineapple
Basilikum, Limette, Erdbeer-Espuma, Schlumberger Grüner Veltliner Sekt


* Alkoholfreie Variante möglich

Essen

Spargelsuppe
Lamm, Nuss

Weissensee-Fisch
Vegetarisches Ritschert

Kalb
Broccoli, Kartoffel

Erdbeer
Sauerrahm, Basilikum

Reservieren

Menü inklusive Cocktailbegleitung (5 Drinks) um 75,– € pro Person

+43 47132221 oder
office@seehotelenzian.at

Änderungen in der Menü­zusammen­stellung vorbehalten

Marken